Aufnahmeantrag in die Deutsche Schwimmtrainer-Vereinigung e.V.

Als Mitglied sind alle willkommen, die Interesse an unserer Arbeit zeigen. Unsere vorrangigen Ziele sind die qualifizierte Fortbildung und die Interessenvertretung in verschiedenen Gremien des Schwimmsports.
Besonders freuen wir uns auch über fördernde Mitglieder.

Der Mitgliedsbeitrag in der DSTV beträgt zur Zeit pro Jahr 70,00 €. Darin ist unter anderem der kostenlose Bezug der Zeitschrift "Der Schwimmtrainer" und der Bände "Schwimmen - Lernen und Optimieren" enthalten. Zudem können alle anderen Leistungen der DSTV zu ermäßigten Konditionen in Anspruch genommen werden. Den Mitgliedsbeitrag tragen in sehr vielen Fällen die Vereine der Trainer, die ja von einer qualifizierten Weiterbildung ihrer Trainer unmittelbar profitieren.

Den AUFNAHMEANTRAG zum Download, Ausfüllen  und Ausdrucken finden Sie hier.

Pluspunkte für die Mitgliedschaft in der DSTV

Eine Mitgliedschaft in der DSTV bietet folgende Vorteile für Schwimmtrainer/innen:

  • Im Mitgliedsbeitrag enthaltener Bezug der Fachzeitschrift  „DER SCHWIMMTRAINER“ mit interessanten, aktuellen wissenschaftlichen   Beiträgen zu allen Aspekten des Schwimmsports und Trainings von hoch qualifizierten, bekannten Autoren (mind. zwei Ausgaben jährlich).
  • Auf Wunsch kostenloser regelmäßiger Newsletter mit weltweit aktuellen Informationen aus dem In- und Ausland.
  • Im Mitgliedsbeitrag enthaltener Bezug der bekannten blauen Jahresbände   „SCHWIMMEN –  LERNEN UND OPTIMIEREN“ mit den Referaten der   Jahrestagungen der DSTV zur Trainerfortbildung.
  • Stark vergünstigte Teilnahmemöglichkeit an den jährlichen Jahrestagungen der DSTV mit höchst qualifizierten Referenten. Die Tagungen werden zur Lizenzverlängerung aller Lizenzstufen anerkannt. Dabei ausreichend Gelegenheit zum Gedankenaustausch mit Trainerkolleginnen und –kollegen.
  • Schaffen und Pflegen von Kontakten z. B. für gemeinsame Trainingslager, Testwettkämpfe, aber auch freundschaftliche Begegnungen und kulturelle Maßnahmen.
  • Hilfen und Beratung bei der Organisation von Trainingslagern.
  • Teilnahmemöglichkeit an Kurzseminaren wie „komplexe Leistungsdiagnostik“.
  • Hospitations- und Teilnahmemöglichkeit bei Trainer-Trainingslehrgängen.
  • Vermittlung von Stellenangeboten z.B. über die Homepage der DSTV www.dstv-schwimmtrainer.de.
  • Trainerstellensuche als kostenfreie Annonce auf der Homepage der DSTV.
  • Rechtsberatung bei aktuellen rechtlichen Fragestellungen im Schwimmsport und Trainerbereich.
  • Sportlich faires, freundschaftliches Treffen mit „Gleichgesinnten“ bei Wettkämpfen.

Nach oben