Kriterien für die Ermittlung des/der Trainer/innen des Jahres 2016

Deutsche Schwimmtrainer Vereinigung e.V.

Regeln Trainer(in) des Jahres      

Seit 1997 werden jeweils zum Jahresende die/der Trainer/in des Jahres und der erfolgreichste Verein ermittelt. 

Für die Nationalmannschaft und dem Jugend/Junioren-Nationalteam werden die Erfolge in Abhängigkeit der ranghöchsten Wettkämpfe ausgewertet.

Im Nachwuchsbereich Jugend werden die Finalisten der DM/DJM nach einem Punktesystem ausgewertet und durch Addition der Punkte der erfolgreichste Verein ermittelt.

Das Wettkampfjahr erstreckt sich vom 01. Januar bis 31.Dezember.

Die Ehrungen erfolgen im Rahmen der Deutschen Meisterschaften.

 

Nationalmannschaft

•   Finale Olympische Spiele /Finale Weltmeisterschaften 50 m Bahn und Open Water*

Platz12345678
Punkte3001801206050403020

    

   Finale Weltmeisterschaften auf der 25m

Platz12345678
Punkte15090603025201510

•   Finale Europameisterschaften auf der 25m/50m Bahn und Open Water*

Platz12345678
Punkte1006040201713107

 Bemerkung: * Nur olympische Strecken

Junioren-Nationalmannschaft

Alter
weiblich14151617männlich15161718

•   Finale Weltmeisterschaften und Open Water*

Platz12345678
Punkte200120805030201512

 Bemerkung: * Nur olympische Strecken

•   Finale Europameisterschaften und Open Water*

Platz12345678
Punkte100604025151086

Bemerkung: * Nur olympische Strecken


Jugend-Nationalmannschaft

 Alter
weiblichEYOFEYOFmännlichEYOFEYOF
13141516

•   Finale DM-DJM

Platz123456 7 8 910
Punkte503020151311 9  7  5  3

Bemerkungen: Addition der Punktzahlen pro Verein

 

Die Dokumente unterliegen dem Änderungsdienst durch das Präsidium der DSTV.
Eigenmächtige Änderungen sowie das Kopieren dieser Aufstellung gewährleisten keine aktuelle Änderung bzw. Ergänzung.
Der aktuelle Änderungsstand ist aus der Ausgabe Nr. / Datum ersichtlich.

2016gs-DSTV-100

 

Das Kriteriendokument (PDF) zum Ausdrucken

 

Zur Liste der bisherigen Trainer des Jahres (seit 1997) geht's hier

Nach oben