Stefan Lurz zweifach zum Trainer des Jahres 2013 geehrt!

v.l.nr. Marek Ulrich - Stephan Lurz - Lia Neubert

Erstmalig wurde ein Trainer sowohl in der Kathegorie "Nationalmannschaft", als auch in der Kathegorie "Jugend - und Junioren Nationalmannschaft" zum Trainer des Jahres 2013 geehrt.

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften 2014 in Berlin erfolgten die Ehrungen der erfolgreichsten Trainer im Deutschen Schwimm-Verband für die Saison 2013.

Die erfolgreichsten Trainer in der Kategorie "Nationalmannschaft"werden durch Ihre Erfolge bei internationalen Höhepunkten des Wettkampfjahres ermittelt.

Die erfolgreichsten Trainer in der Kategorie "Jugend - und Junioren Nationalmannschaft" werden durch Ihre Erfolge bei internationalen Höhepunkten des Jugend und Junioren ermittelt.

Ein Novum in der seit 17 Jahren durchgeführten Ehrung ist, dass in beiden genannten Kategorien im Jahr 2013 der selbe Trainer erfolgreich war: Stefan Lurz vom SV Würzburg 05

Herzlichen Glückwunsch!

Die dritte Kategorie, in der geehrt wird, ist die beste Nachwuchsarbeit im Jugendbereich. Diese wird bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften  des jeweiligen Wettkampfjahres nach folgendem Punkteschlüssel ermittelt.

Bewertung der Plätze 1 bis 8 im Finale: 15 - 13 - 11 - 9 - 7 - 5 - 3 - 1  Punkteim Jahr 2013:
Frauen Jahrgänge 2000 - 1999
Männer Jahrgänge 1999 - 1998 - 1997
Hier gratulieren wir zum sechsten Mal seit 1997 für den

1. Platz SV Halle / Saale mit 284 Punkten und auf den weiteren Plätzen:
2. Platz SV Wfr. Brandenburg 228 Punkte
3. Platz SSG 81 Erlangen 199 Punkte

Auch dazu herzlichen Glückwunsch!

Alle Platzierungen seit 1997 sind der Aufstellung "Liste Ehrungen" (PDF-Datei s. u. ) zu entnehmen.